Firmenportrait

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Willkommen bei der Helvetica Property Investors AG.

Helvetica Property Investors „Helvetica“ ist ein Real Estate Asset Manager mit Hauptsitz in Zürich und einer Niederlassung in Oslo. Helvetica deckt die gesamte Palette im Bereich Immobilienanlagen ab, darunter Anlagestrategien, Auswahl von Anlageobjekten, Strukturierung von Transaktionen, Übernahmen, Finanzierungen, Portfolioverwaltung und Verkäufe. Die Gesellschaft führt direkte und indirekte Immobilienanlagen in der Schweiz. Helvetica ist unabhängig und im Besitz der Partner. Helvetica Property Investors AG wurde im Oktober 2006 von Hans R. Holdener und Thomas C. Holst gegründet.

2007 gründeten die Partner Hans R. Holdener und Thomas C. Holst Helvetica I Swiss Real Estate Danmark Fund, den ersten Immobilienfonds, der es norwegischen Anlegern ermöglicht, in den Schweizer Immobilienmarkt zu investieren. Insgesamt konnten die Partner dabei 650 Mio. Norwegische Kronen von 2500 Investoren einsammeln. Die Laufzeit des Fonds endet im August 2016. Der Fonds investiert nach klar definierten Kriterien ausschliesslich in Immobilien in der Schweiz. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wirtschaftsräume Zürich, Basel und Bern. Die Investoren setzen sich aus Firmen, privaten und institutionellen Anlegern zusammen

Im November 2014 wurde Helvetica I Swiss Real Estate Danmark Fund an Partners Group, respektive deren Kunden verkauft, innerhalb der bis August 2016 geplanten Laufzeit des Fonds.

Die erwerbende Gesellschaft, Partners Group Cantata S.à.r.l, wird weiterhin von Helvetica verwaltet und freut sich entsprechend, die neue Partnerschaft mit Partners Group, einem führenden globalen Manager von Privatmarktanlagen, bekannt zu geben.